Alles neu macht der Mai? Veränderungen einladen

von Kadna (Kommentare: 0)

tl_files/jkm/theme/img/bilder/Tuer_Web.jpg

Die Natur explodiert gerade und auch ich spüre einen inneren Drang los zu legen. Gerade in den letzten eineinhalb Jahren habe ich viel Neues  erfahren und gelernt. Meine Arbeit entwickelt sich zusammen mit mir und jetzt steht die Überarbeitung meiner Webseite an. Im Moment fühlt sich das allerdings sehr anstrengend an. Die Seite einzurichten war natürlich auch mit viel Arbeit verbunden, aber da hatte ich den frischen Rückenwind des Neubeginns. Es fühlt sich so an, als hätte ich hier vor einiger Zeit gespielt und will jetzt aufräumen. Brauche ich neue Regale zum Einsortieren? Was kann ich in die Tonne tun, weil es zu viel oder veraltet ist? Wie gestalte ich meinen Raum neu? Fragen über Fragen und mein inneres Kind hat immer weniger Lust auf dieses Projekt.

In solchen Momenten wende ich mich gern nach innen und fühle, was sich dort zeigt. So kann ich all meinen inneren Stimmen begegnen und zu Wort kommen lassen. Schließlich brauche ich Ruhe im Karton, wenn ich produktiv sein will - und jede Stimme zählt.

Wie vermutet gibt es diesen spielerischen Anteil in mir, der lieber Neues ausprobiert anstatt Altes zu überARBEITen. Recht hat er, ich werde den Spaß an der Sache nicht aus den Augen verlieren. Vielleicht malen wir beide gemeinsam mit bunten Farben ein schönes Bild von dem "Garten" meiner Webseite? Und wir werden keine Siebenmeilenstiefel anziehen, sondern Schritt für Schritt voranschreiten.

Eine andere Stimme behauptet, ich sei noch gar nicht gut genug für diese neuen Wege in meiner Arbeit. Auch diese Stimme kenne ich längst und bin ihr oft gefolgt. Inzwischen weiß ich, dass dieser Anteil nur für mich sorgen möchte. Das ist ok, aber ich weiß, dass ich in Verbindung mit meiner Herzensstimme einen neuen Weg wagen kann und ich entscheide mich dafür, meinem inneren Wunsch nach Veränderung zu folgen. Unsichere Anteile in mir genießen es, wenn ich auch einmal einfach etwas entscheide - das gibt ihnen Sicherheit.

Das sind meine Vorbereitungen auf der persönlichen Ebene. Ich bin hochaktiv im Inneren. Nun geht es demnächst an die Inhalte meiner Webseite und die konkrete Umstrukturierung. Alles darf in seiner Zeit "reifen". Ich melde mich wieder...

Wie geht es dir mit Veränderungen? Was unterstützt dich in diesem Prozess? Wenn du magst, teile mir deine Erfahrungen mit.

Lieben Gruß
Kadna

Zurück

Einen Kommentar schreiben