Zurück zu deiner wahren Natur

von Kadna

Artikel in der „Lebenskunst“ – Magazin für ganzheitliches Leben in Osnabrück – Münster – Bielefeld

Zurück zu deiner wahren Natur        Herbst 2012

Als wir Menschen uns über die Natur stellten und nach Unabhängigkeit strebten, haben wir uns ganz allmählich abgeschnitten von unseren Energiequellen. Nun ist es höchste Zeit sich wieder zu verbinden: mit uns selbst, unseren Mitmenschen und Mitgeschöpfen und unserem Planeten.


Unsere Ernährung ist alles andere als natürlich und hat wenig tatsächlichen Nährwert für den Körper. Seine Bedürfnisse werden nicht wirklich befriedigt und er verlangt nach immer mehr. Mit unseren Häusern, Städten und Fortbewegungsmöglichkeiten haben wir uns auch räumlich abgetrennt. Erst im Urlaub entdecken wir die heilsame Wirkung von Landschaft und freier Natur.

2012 ist Wendezeit.
Wir sind aufgerufen, unseren Platz innerhalb der Schöpfung einzunehmen. Es wird höchste Eisenbahn für uns, denn diese Entfremdung vom Natürlichen erreicht bereits unser innerstes Sein. Auf dem Weg zum Erwachsenwerden haben wir einiges opfern müssen, was uns in der Kindheit noch große Freude gemacht hat. Freiheit, Wildnis, Entdeckerfreude, Unbekümmertheit und pure Lebenslust sind längst nicht mehr natürlich für uns. Die entstandenen Lücken haben wir gefüllt mit fortschreitendem Konsum und mit der Suche nach Anerkennung, Statussymbolen und Erfolg. Unser  Verhalten wird bestimmt von Mangelbewusstsein, Egoismus, Beziehungs- und Konkurrenzkampf. Für ein neues Miteinander ist es wichtig Konditionierungen, Vorurteile und Ängste zu lösen. (Schattenarbeit)

2012 ist Wendezeit.
Unser Entwicklungsweg führt zurück zu unserer wahren Natur. Hier finden  wir unseren Platz und unsere Bestimmung im Einklang mit äußerer und innerer Natur. Kinder, Pflanzen und Tiere kennen keinen Stress, freuen sich ihres Lebens und berechnen nichts. Schuldgefühle sind ihnen fremd und Scheitern ist kein Weltuntergang. Wenn wir diese unnatürlichen Begrenzungen sprengen und unser inneres Kind befreien, ist der Weg frei für Lebenslust, Gesundheit und Kreativität. Freude ist unser Geburtsrecht.

Verbinden wir uns wieder mit der Erde und mit unserer ursprünglichen Natur.


Kadna Greve – Kunst zu leben

Zurück